• Sitzung des FGF Arbeitskreis „Social Entrepreneurship“ am 10./11. Mai in Magdeburg geplant

    1. März 2017
    Share

    Für den 10. und 11. Mai 2017 ist in Magdeburg ein Frühjahrs-Workshop des FGF Arbeitskreises Social Entrepreneurship geplant, zu dem Sie der AK-Leiter, Prof. Dr. Matthias Raith, herzlich einlädt.

    Seit dem letzten Treffen beim G-Forum in Leipzig wurde Matthias Raith bezüglich einer engeren Zusammenarbeit mit der Fachgruppe Social Entrepreneurship des Bundesverbandes Deutscher Startups (BVDS) angesprochen. Dies soll im Rahmen des AK-Workshops zum Thema „Wissensaustausch/Transfer“ intensiviert werden. Die Vorstellung ist es, Vertreter unseres Arbeitskreises und Vertreter von Impact Labs und Hubs zusammenzubringen, um sich insbesondere über die Initiierung und Inkubation von Sozialunternehmen auszutauschen. Auch sollen erste Ansätze eines regelmäßigen „Sozialunternehmer Monitors“ vorgestellt und diskutiert werden. Geplant sind Kurzvorträge sowie Panel- und Arbeits-Sessions, je nach Teilnehmerzahl, um möglichst viele Ansätze und Sichtweisen einzufangen.

    Bitte teilen Sie dem AK-Leiter per E-Mail (raith@ovgu.de) bis zum 17.03.2017 mit, ob Sie am Workshop teilnehmen werden und in welcher Form Sie sich einen Beitrag vorstellen könnten.