G-Forum Konferenz 2021 Dresden – Call for Papers

Share

Im Jahr 2021 findet die inzwischen 25. Interdisziplinäre Jahreskonferenz zu Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand vom 22. – 24. September in Dresden statt. Federführender Partner des FGF e.V. ist Technische Universität Dresden. Tagungspräsident ist Prof. Dr. Michael Schefczyk, Lehrstuhl für Entrepreneurship und Innovation.

Der Themenschwerpunkt des G-Forums 2021 in Dresden lautet:

„Wandel im Entrepreneurship – Chancen und Risiken /
Strukturen und Strategien“

Eine dynamische Weltwirtschaft stellt das globale Unternehmertum immer wieder vor Herausforderungen. Dies zeigt sich nicht zuletzt an den Geschehnissen des Jahres 2020, in welchem Unternehmen aller Größen durch die COVID-19-Pandemie selbst und den getroffenen politischen Maßnahmen zu deren Eindämmung sowie deren Folgen konfrontiert wurden. Typischerweise sind Unternehmen von zahlreichen Unsicherheiten umgeben, wobei insbesondere diese Krise alle unvorbereitet getroffen hat.

Call for Papers

Weitere wichtige Informationen zur Konferenz werden wir Ihnen frühzeitig im neuen Jahr zur Verfügung stellen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise auf der FGF-Homepage, im FGF-Newsletter, auf Twitter und Facebook.