Stellenausschreibungen

Der FGF bietet Ihnen hier die Möglichkeit, Ihre aktuellen Stellenausschreibungen im Bereich von Forschung und Lehre zu Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand (für FGF Mitglieder kostenfrei, für nicht FGF-Mitglieder wird hierfür eine Kostenpauschale von 100,- Euro exkl. MwSt. erhoben) einzustellen und wenn es terminlich mit dem Bewerbungsschluss passt, per Newsletter zu verschicken. Gerne nehmen wir auch Stellenausschreibungen aus benachbarten Gebieten entgegen, die sich eher am Rande mit den Themen Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand befassen.

Bitte kontaktieren Sie unseren Geschäftsführer Ulrich Knaup per Email oder telefonisch unter +49 (0)2151-777 508.

Stellenausschreibungen / Job offers

  • RKW Kompetenzzentrum in Eschborn sucht 2  Referenten im Fachbereich Gründung und Innovation (m/w/divers). Werden Sie Teil eines interdisziplinären Teams und arbeiten Sie schwerpunktmäßig in einem der beiden Projekte „Gründungskultur/Gründerwoche Deutschland“ oder „Digitalisierung von Startup-Prozessen“ mit. Im Rahmen familienfreundlicher und beschäftigtenorientierter Arbeitszeiten bieten wir Ihnen einen verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz und bei Vorliegen der entsprechenden persönlichen Voraussetzungen eine Bezahlung nach Entgeltgruppe 13 TV EntgO Bund zum Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Besetzung der Stelle erfolgt zunächst befristet.
    Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum bis zum 31.08.2018 an: RKW Kompetenzzentrum Düsseldorfer Str. 40A, 65760 Eschborn, personal@rkw.de
  • Das IfM Bonn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlichen Mitarbeiter (Entgeltgruppe 13 TVöD-Bund) befristet zunächst für zwei Jahre. Der Aufgabenschwerpunkt besteht in der Mitarbeit an empirisch ausgerichteten Forschungsprojekten zu mittelstandsrelevanten Fragestellungen einschließlich der mittelstandsrelevanten Politikberatung. Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit in einem motivierten Forschungsteam, ein breites Themenfeld und vielfältige Kontakte im Rahmen unserer nationalen und internationalen Netzwerke und Kooperationsprojekte. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 31. August 2018 an die Präsidentin des Instituts für Mittelstandsforschung Bonn, Frau Prof. Dr. Friederike Welter, bewerbung@ifm-bonn.org.