Weiterbildung

Gut qualifizierter wissenschaftlicher Nachwuchs ist eine Voraussetzung, um Forschungskompetenz, Innovationsfähigkeit und die Akademikerausbildung in Deutschland nachhaltig zu sichern. Sowohl für Tätigkeiten innerhalb der akademischen Welt als auch für eine Beschäftigung in Staat, Gesellschaft und Wirtschaft werden gut qualifizierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler benötigt.

Nach den sehr erfolgreich durchgeführten FGF Nachwuchsworkshops 2020, 2021 und 2023 wir der FGF auch in diesem Jahr unter dem Titel

„How to successfully design, craft and publish entrepreneurship and innovation research“ (Programm)

ein „Doctoral Program Class of 2024“ für den wissenschaftlichen Nachwuchs anbieten.

Das Programm 2024 umfasst digitale Kurstermine und zum Abschluss, dank der freundlichen Unterstützung durch die Stiftung für die Wissenschaft der Sparkassen Finanzgruppe, eine zweitägige Präsenzveranstaltung im “Sparkassenhaus” in Bonn.

Die Workshops und Präsensveranstaltung in Bonn werden im Zeitraum zwischen Juni bis Juli 2024 stattfinden, wobei wir den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die genauen Termine und Zeiten der einzelnen Workshops rechtzeitig mitteilen werden.

Die Teilnahmegebühr an diesem Workshop beträgt für FGF-Mitglieder 400,- Euro (Teilnehmer, die selbst FGF-Mitglied sind oder deren Doktorvater FGF-Mitglied ist) und für nicht Mitglieder 500,- Euro. Die Gebühr beinhaltet die Teilnahme an allen Workshops, die Kursmaterialien und die Teilnahme am Workshop vor Ort.

Interessentinnen und Interessenten können sich per E-Mail bei Ulrich Knaup (knaup@fgf-ev.de) anmelden. Die Deadline für die Registrierung ist der 30. April 2024.

Wir freuen uns, wenn das Doctoral Program Class of 2024 Ihr Interesse findet und/oder Sie unser Angebot an potenzielle Interessenten in Ihrem Umfeld weiterleiten könnten.

Vielen Dank!

Für Rückfragen steht Ihnen Ulrich Knaup gerne auch telefonisch unter +49 (0)2151-777508 zur Verfügung.