• Save the Date: Gemeinsames FGF AK-Treffen „Social- und Sustainable Entrepreneurship“ am 5. & 6. März 2020 in Flensburg

    2. Februar 2020
    Share

    Das erste gemeinsame Frühjahrstreffen der beiden Arbeitskreise findet am 5. und 6. März 2020 in Flensburg statt. Die Mitglieder beider Arbeitskreise sind explizit zur Teilnahme an beiden Arbeitskreisen eingeladen. Zudem ist am Vorabend des 5. März ein gemeinsames Abendessen geplant. Gerne also die Anreise schon am Vortag (4. März) einplanen.

    AK-Treffen Sustainable Entrepreneurship // Paper Development Workshop

    Das Treffen des Sustainable Entrepreneurship AK wird am Donnerstag, den 5. März wie gewohnt in der Form eines Paper Development Workshops stattfinden. D.h. die Teilnehmer werden die Zeit hauptsächlich dazu nutzen, um Papiere zum Forschungsschwerpunkt „Sustainable Entrepreneurship“ gemeinsam zu diskutieren und weiterzuentwickeln. Erwünscht sind Full Paper, die bei einem Journal eingereicht werden sollen. Diese können noch in einem vorläufigen Stadium und müssen daher noch nicht einreichungsreif sein. Darüber hinaus wird es auch Zeit für einen Austausch über weitere Aktivitäten im Bereich Sustainable Entrepreneurship (z.B. aktuelle Projekte, Lehrmethoden) geben. Wer plant, ein Paper zur Diskussion zu stellen, möge dies bitte bis zum 31. Januar 2020 mit Angabe des Themas Dirk Ludewig (dirk.ludewig@hs-flensburg.de) oder Klaus Fichter (klaus.fichter@uni-oldenburg.de) mitteilen. Die Deadline für die Einreichung des Full Papers ist der 14. Februar 2020.

    AK-Treffen Social Entrepreneurship // Forscher-Praktiker Forum

    Das Treffen des Social Entrepreneurship AK findet anschließend am Freitag, den 6. März in Form eines Forscher-Praktiker Forums statt. Durch die Vorstellung von Praxis- sowie wissenschaftlichen Projekten mit Praxisbezug steht hier der Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis im Mittelpunkt. Wenn Sie Interesse an der Vorstellung eines aktuellen Vorhabens haben, wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Professor Matthias Raith (matthias.raith@ovgu.de), der hierfür die weitere inhaltliche Ausgestaltung verantwortet.

    Kamingespräch

    Um weitere Synergien der gemeinsam stattfindenden AK-Treffen zu generieren, planen wir zudem am Donnerstagabend ein Kamingespräch. Hierbei ist angedacht, mit einem geladenen Gast aus der Politik in „hyggeliger“ Atmosphäre über aktuelle Anforderungen, Wünsche und Probleme im Social- und Sustainable Entrepreneurship Bereich in Austausch zu treten. Weitere Informationen folgen zu einem späteren Zeitpunkt. Nach dem Kamingespräch findet ein gemeinsames Abendessen statt.

    Hier finden Sie das vorläufige Programm sowie Hotel- und Anfahrtsempfehlungen.

    Zur besseren Planung bitten wir Sie, sich bis zum 31. Januar 2020 unter folgendem Link für die einzelnen Formate anzumelden:

    https://eveeno.com/FGF-AK-Treffen

    Wir freuen uns sehr auf das gemeinsame Wiedersehen und sind gespannt auf die fruchtbaren Diskussionen!