• Global Entrepreneurship Monitor (GEM), Länderbericht Deutschland 2015 erschienen

    3. Juni 2016
    Share

    Die Länderstudie Deutschland ist eingebunden in den Global Entrepreneurship Monitor (GEM) als weltweit größtem Forschungskonsortium zur Analyse von Gründungsaktivitäten, zu dem derzeit mehr 70 Länder gehören. Das GEM-Forschungsprojekt möchte Gründungsprozesse beschreiben und untersuchen. GEM verfolgt primär drei Ziele:

    • Messung der Unterschiede im Umfang der Gründungsaktivitäten zwischen den Ländern
    • Identifizierung der Determinanten des Umfangs von Gründungsaktivitäten
    • Entwicklung von Handlungsempfehlungen für die Gründungsförderpolitik mit dem Ziel, die Zahl der Gründungen zu erhöhen.

    Jedes teilnehmende Land veröffentlicht pro Jahr einen GEM-Länderbericht. Das deutsche GEM-Team hat den ersten Länderbericht 1999 publiziert.  Jetzt steht der GEM Länderbericht Deutschland 2015 als Download zur Verfügung.