• Aktuelles Stellenangebot – Universität des Saarlandes besetzt eine Juniorprofessur (W1) für Betriebswirtschaftslehre, insb. Digitale Transformation und Existenzgründung

    20. Dezember 2018
    Share

    Die Juniorprofessur widmet sich in einem gemeinsamen Nukleus betriebswirtschaftlichen Aspekten der Digitalen Transformation und sollen dazu beitragen, den Themenbereich „Digitale Transformation“ des Bereichs Wirtschaftswissenschaft an der Universität des Saarlandes in Forschung und Lehre weiter zu stärken. Im Einzelnen ist folgende Juniorprofessur zu besetzen: 

    Professur (W1) für Betriebswirtschaftslehre, insb. Digitale Transformation und Existenzgründung (Kennziffer W1466)
    Die zu besetzende Juniorprofessur beinhaltet eine Ausrichtung in Forschung und Lehre auf die betriebswirtschaftlichen Aspekte von Existenzgründungen im informationsorientierten Hochtechnologiebereich.

    Bitte richten Sie unter Angabe der privaten Anschrift (Telefon und E-Mail) und der jeweiligen Kennziffer bis 25.01.2019 sowie unter Beifügung des Formulars „Fragebogen zur Überprüfung der Einstellungsvoraussetzungen“ (www.uni-saarland.de/Berufungen) an den Dekan der Fakultät für Empirische Humanwissenschaften und Wirtschaftswissenschaft, Herrn Prof. Dr. Stefan Strohmeier, Universität des Saarlandes, Postfach 15 11 50, 66041